shopping_cart
0 Artikel
Weinbaugebiet Wagram

Das Weinbaugebiet Wagram umfasst rund. 2.700 ha Weingärten und ist somit flächenmäßig hinter dem Weinviertel und dem Kamptal die Nummer 3 in Niederösterreich.  

Aus der Ferne gleichen die Weingärten am Wagram einem einzigen Südhang, der sich von Krems- und Kamptal rund 30 Kilometer Richtung Osten erstreckt.  

Der Wagram entstand durch eiszeitliche Winde auf dem Urgesteinssockel der Donau. Er besteht aus bis zu 20 Meter hohen Schichten aus angewehtem Lehm, Sand und Kalk - dem Löss. Die tiefgründigen Lössböden sind kalkhältig, mineralreich und bieten mit ihrer guten Wasserspeicherfähigkeit die perfekte Grundlage für den Weinbau am Wagram.   

Das Weinbaugebiet Wagram ist bekannt für ausgezeichnete Weißweine - insbesondere für Grüner und Roter Veltliner. Die autochthone Rebsorte Roter Veltliner erlebt derzeit ein Revival und ist mittlerweile die Visitenkarte der Region Wagram.

Bei Rotweinen denkt so mancher nicht zuallererst an den Wagram - stimmt's? 

Aber lassen Sie sich überraschen und erleben Sie die ausgeprägten Fruchtfacetten unserer Rotweine! 

Unsere Rotweinpalette reicht vom rubinroten, würzigen Zweigelt bis hin zu unserem Geheimtipp, dem extraktreichen St. Laurent.

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können, oder klicken Sie auf „Cookie-Einstellungen“ um Ihre Cookies selbst zu verwalten.
Ich stimme zu