shopping_cart
0 Artikel
Willkommen

… in der Veltliner-Hochburg Wagram!

Tauchen Sie ein und erfahren Sie mehr darüber, wie wir arbeiten, über unsere Weine, unsere Visionen und was gerade los ist.

Das Weingut Hellmer befindet sich im Herzen Niederösterreich - in Fels am Wagram - dort wo großer Wein zu Hause ist.

Im traditionellen Familienweingut hat jeder seine Aufgaben und jeder kann sich blind auf den anderen verlassen:

* Reinhard = Weinmacher & leidenschaftlicher Winzer

* Doris = Weinmanagerin (Messen, Marketing, Vertrieb)

* Oma Anna & Opa Rudi = die guten Seelen des Betriebes

und natürlich der Nachwuchs (Julian & Laura) 

"Guten Wein kann man nur aus guten Trauben machen", ist Reinhard Hellmer überzeugt. Nachhaltige Weingartenbewirtschaftung liegt ihm besonders am Herzen, was in der Praxis bedeutet, dass er alles dafür tut, um das natürliche Ökosystem im Weingarten zu erhalten.  Auf Kunstdünger, Herbizide und Insektizide wird verzichtet und ein extrem hoher Prozentsatz unserer Weingartenarbeit geschieht auf rein handwerkliche Weise - per Hand.

Alle Trauben werden von Hand in kleinen Kübeln gelesen. Unsere Toplagen (Mitterweg und Steinagrund) werden sogar 2-3 mal "ausgelesen", sodass nur die besten & reifesten Trauben letztlich für unsere Lagenweine geerntet werden.

Am Ende ist es das Zusammenspiel von allen und allem, im und um das Weingut, aus dem ein besonderer Wein hervorgeht!

Das Terroir ist eine Synthese von Klima, Boden und Winzer. Die Stärken des Wagram sind die tiefgründigen Löss-Böden - diese bieten ideale Bedingungen für alle Weißweinsorten, insbesondere für Grüner Veltliner und für die autochthone Sorte Roter Veltliner. Die fast in Vergessenheit geratene Sorte Roter Veltliner erlebt derzeit ein Revival und ist mittlerweile die Visitenkarte der Region Wagram